Ehrenamt

Absolventen im Garten des Liebfrauenstifts

13 neue Sterbegleiterinnen und Sterbebegleiter haben unlängst ihre Zertifikate für den Kursabschluss „Sterben und Trauer begleiten“ erhalten. Ende Mai findet eine Infoveranstaltung zum Kurs statt.

Pressemitteilung

Onlinehilfe

eine Peerberaterin am "Arbeitsplatz" /    Caritas / Christoph Grätz

Jugendliche beraten Jugendliche mit Suizidgedanken. Das Onlineportal [U25] läuft in Gelsenkirchen seit drei Jahren erfolgreich. Nun läuft die Förderung aus, Sponsoren gesucht.

Tag der Pflege

Mitarbeitende der Pflege an Stehtischen

Den Internationalen Tag der Pflege haben die katholischen Einrichtungen für die stationäre Altenpflege zum Anlass genommen sich bei ihren Mitarbeitern für ihre wichtige Arbeit zu Bedanken. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wurden zum Essen ins Restaurant Heiner`s im Nordsternpark eingeladen. Für Livemusik sorgte Rainer Migenda.

Stand am Tossehof

Beim Frühjahrsfest im Tossehof in diesem Monat präsentierten sich auch die Stromspar-Checker der Caritas. Vor Ort informierte sich Barbara Hendricks, Bundesministerin für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit, über den erfolgreichen Umbau des Tossehofs informieren.

Ein Clown zeigt vielen Kindern seine Tricks

Um den seit Ende Januar in Scholven eröffneten Stadtteilladen bekannt zu machen, veranstaltete das Quartiersprojekt der Caritas in der vergangenen Woche ein Stadtteilladenfest.

Pressemitteilung

Demenz

Alte Frau und alter Mann im Gespräch / KNA / Oppitz

Wenn Vater, Mutter oder Partner an Demenz erkranken, ist das für die ganze Familie nicht nur sehr belastend, sondern es treten auch viele Fragen auf. Beim Angehörigen-Treff der Caritas können sich Betroffene austauschen und werden professionell begleitet.

Pressemitteilung

Seit drei Jahren hilft das Onlineportal [U25]-Gelsenkirchen suizidgefährdeten jungen Menschen. Zeit für eine Zwischenbilanz: Bei einem Pressegespräch stellen Projektmitarbeiterin Vivien Lowin sowie ehrenamtliche Peerberater das Projekt vor.

Stationäre Altenhilfe

Musiker im Garten des Liebfraueenstifts

Bei bestem Sommerwetter erfreuten sich im Mai rund 30 Bewohnerinnen und Bewohner zusammen mit ihren Gästen an den Klängen des Mallet Duos.

Auch in diesem Jahr beteiligen sich Stromspar-Checker der Caritas am Stadtradeln. Alle Kolleginnen und Kollegen sind eingeladen sich ihrem Team anzuschließen, damit möglichst viele Kilometer eingefahren werden können.

Pressemitteilung

Bewohner des Hauses St. Rafael spielen mit ihrer Betreuerin und Spieleautorin von Rüden das Spiel Kugelbunt

Das Spiel entstand im Rahmen des Modellprojektes „Demenz UND geistige Behinderung“ der Caritas für die Aktion Mensch.

Pressemitteilung

Engagement

Die jungen Frauen arbeiten im InCa mit /    Caritas Gelsenkirchen / Ulrich Schneider

Die Begegnung im internationalen Café hilft Flüchtlingen beim Ankommen in Gelsenkirchen. Initiator Ulrich Schneider erklärt, wie aus der Idee Wirklichkeit wurde.

Pressemitteilung

Quartiersprojekt

Unter dem Motto „Mitreden – Informiert sein – Nachbarn treffen“ lädt das Quartiersprojekt des Caritasverbands in Gelsenkirchen zur Bewohnerversammlung in Scholven ein.

Pressemitteilung

Quartiersprojekt

Faltblätter auf einer Fensterbank

Mit Waffeln, Würstchen und verschiedenen Aktionen feiert der Stadtteilladen Scholven sein erstes Sommerfest. Alle Interessierten sind dazu herzlich eingeladen am Freitag, 13. Mai, 15 bis 18 Uhr, Im Brömm 13.

Team für alle Fälle gGmbH

Logo des "Team für alle Fälle"

Seit Kurzem bietet TAF – die Team für alle Fälle gGmbH - neben den Kleintransporten, Maler-, Elektro-, Garten- und Schreinerarbeiten auch Arbeiten im Bereich Gas- und Wasserinstallation an. Der Handwerksmeister steht Ihnen mit seinen fachlichen Kompetenzen mit Rat und Tat zur Seite.

Pressemitteilung

Demenz

Wenn Vater, Mutter oder Partner an Demenz erkranken, ist das für die ganze Familie nicht nur sehr belastend, sondern es treten auch viele Fragen auf. Beim Angehörigen-Treff der Caritas können sich Betroffene austauschen und werden professionell begleitet.

Pressemitteilung

Begegnung

Jugendliche in Gelsenkirchen bereiten sich auf die Begegnung mit jungen Flüchtlingen vor /    Caritas Gelsenkirchen

„Wir sind alle Kinder und Jugendliche“, sagt Joscha und erklärt so, was am „Peer-Projekt“ der Caritas Gelsenkirchen das Verbindende ist. Die Caritas bereitet Jugendliche auf gemeinsame Aktivitäten mit jungen Flüchtlingen vor.

PubliCa 1/2016 ist erschienen

Ausschnitt des Titelbilds der aktuellen PubliCa

Die aktuelle Ausgabe der PubliCa ist unlängst erschienen und liegt in der Caritas-Geschäftsstelle, Kirchstraße 51, sowie in den Diensten und Einrichtungen aus.

Themen unter anderem:

  • "Starke Generationen": Jahreskampagne der Caritas 
  • Flüchtlingshilfe
  • Armut in Gelsenkirchen

Online können Sie die PubliCa hier lesen.