URL: www.caritas-gelsenkirchen.de/aktuelles/presse/fortbildung-zum-betreuungsrecht-c90851ef-a390-4890-8891-29c60bee05de
Stand: 12.06.2019

Pressemitteilung

Fortbildung zum Betreuungsrecht

Referent Ansgar Höhnen informiert dabei über das Betreuungsrecht am

Montag, 19. August 2019, 17:30 bis 19:30 Uhr,
in der Kirchstraße 51, 45879 Gelsenkirchen, 1. Etage, Saal
.

Da die Teilnehmerzahl auf 16 Personen beschränkt ist, wird um Voranmeldung gebeten:

Tel.: 0209/ 9233040 oder eMail: r.hoelscher-christ@skfm-ge.de

Hintergrund:

In Gelsenkirchen leben viele Menschen, die ihre persönlichen Angelegenheiten nicht (mehr) alleine regeln können. Sie brauchen rechtliche Betreuerinnen und Betreuer oder entsprechend Bevollmächtigte, die sie in ihren Angelegenheiten unterstützen. Die Betreuenden sind häufig ehrenamtlich tätig. Sie werden vom Sozialdienst Katholischer Frauen und Männer (SKFM) unterstützt. Wer zum Beispiel eine Verwandten oder eine Freundin ehrenamtlich rechtlich betreut, kann sich gerne an SKFM-Mitarbeiter Ralph Gehmeyr wenden (Tel.: 0209/ 9233040 oder r.gehmeyr@skfm-ge.de)