URL: www.caritas-gelsenkirchen.de/aktuelles/presse/wegkreuzungen-fruehschichten-in-der-fastenzeit-7982945a-03d1-48c8-8c92-e02ce8be95b0
Stand: 12.10.2017

Pressemitteilung

Wegkreuzungen: Frühschichten in der Fastenzeit

Im Mittelpunkt der Frühschichten steht das Thema "Wegkreuzungen". "In der Fastenzeit machen wir uns auf den Weg, um uns auf Ostern vorzubereiten. Im Zeichen des Aschenkreuzes wird die Kreuzung unseres Lebensweges mit Gott sichtbar", erklärt Caritasmitarbeiter Ralf Brockhaus.

In den einzelnen Frühschichten werden verschiedene Aspekte des Themas in den Blick genommen. So geht es in der ersten Frühschicht (Freitag, 8. März) um den eigenen Weg und darum welche Spuren man selbst hinterlassen möchte.

Nach den Gottesdiensten lädt das Haus St. Rafael jeweils zur Begegnung und zum Austausch in die Räume der Tagesstätte ein.

Termine und Themen:

8. März: Meine Wege

15. März: Anders und doch gleich

22. März: Geld regiert die Welt

29. März: Von Begegnungen lernen

5. April: Auf was kommt es an

12. April: Neues Leben­­