Integrationsagentur lud zum Fastenbrechen

Saal mit Menschen, die gemeinsam essen und Votragenden zu hören

In Kooperation mit dem Mehrgenerationenhaus hat das gemeinsame Fastenbrechen im Phillip-Neri-Zentrum stattgefunden.

Das Fazit der Caritasmitarbeiterin: "Mit Programm und musikalischer Unterhaltung sowie dem Essen wurde eine angenehme Atmosphäre geschaffen, die die Gäste sehr positiv empfunden haben. Der Abend war gut besucht und der gemeinsame Austausch und die Begegnung war erfolgreich."