Kinder hatten Spaß beim Spiel- und Sportnachmittag

Caritasmitarbeiterin Didem Kefeli erklärt die Hintergründe: "Das Kinderbewegungsfest wurde vor sieben Jahren in der Neustadt ins Leben gerufen und findet seither drei Mal im Jahr statt. Die Kita und Familienzentrum Wiehagen ist von Beginn an die "ausrichtende Kita" in Kooperation mit der Integrationsagentur des Caritasverbands und weiteren Einrichtungen."

Alle Nachmittage seien gut besucht gewesen. Beim letzten Spiel- und Sportnachmittag in diesem Jahr waren die Kinder besonders motiviert: "Erwin hat gemeinsam mit den Kindern an den verschiedenen Stationen mitgemacht und am Ende Autogramme verteilt, worüber sich die Kinder sehr gefreut haben", so Didem Kefeli.

Galerie