Arbeitslosenzentrum / Job Café

Im Café besteht die Möglichkeit zur Kontaktaufnahme und zu Gesprächen. Der Erfahrungs- und Informationsaustausch stehen hier im Vordergrund, ebenso wie die Beratung und Stärkung der Eigenkräfte sowie die Förderung der beruflichen und sozialen Integration.

Tageszeitungen, aktuelle Broschüren und Info-Blätter liegen aus. Gespräche, Gruppenangebote und Informationsveranstaltungen geben Orientierung für die schwierige Zeit der Erwerbslosigkeit. Die Unterstützung bei der Stellensuche, ein einfaches individuelles Bewerbertraining, sowie die gemeinsame Erstellung von Bewerbungsmappen runden das Angebot ab.

Angebote

  • Nutzung eines kleinen Cafés mit niedrigen Preisen
  • Offene Sprechstunde für Arbeitslose
  • Einzelberatung
  • Infoveranstaltungen
  • Gruppenaktivitäten

Gruppenangebote

Die Gruppenaktivitäten orientieren sich an den Bedürfnissen der Besucher/innen. Wir klären die Wünsche im Gespräch.

  • Frühstücksgruppe 50+
  • PC-Kurs jeden Montag
  • Gehirnjogging 14-tägig
  • Spielegruppe jeden Montag
  • Backkurs jeden Mittwoch
  • Handykurs für Senioren: Kleines Einmaleins des Mobiltelefons jeden Donnerstag
  • Atementspannung 17:30 - 18:30 Uhr; Start: 17. Januar 2018 alle 4 Wochen
  • Progressive Muskelentspannung 17:30 - 18:30 Uhr; Start: 07. Februar 2018 alle 4 Wochen

 

EU Logo Jobcafé