Ehrenamt

Icon Engagement helfende Hände

Die Caritas Gelsenkirchen hilft dort, wo Menschen in Not oder schwierigen Lebenslagen sind. Wir freuen uns, dass auch Sie sich für andere Menschen einsetzen möchten. Durch unsere breite Angebotspalette bieten wir Ihnen für Ihr Engagement zahlreiche Möglichkeiten. Sie können sich zum Beispiel einsetzen für Kinder und Jugendliche, für Familien, für ältere, kranke oder sterbende Menschen, ebenso wie für Flüchtlinge, wohnungslose Menschen und Menschen mit unterschiedlichen Förderbedarfen.

Übrigens: Ein Ehrenamt bei der Caritas ist unabhängig von Konfession und Religion möglich. Auch die Nationalität oder fehlende Sprachkenntnisse sind kein Hindernis für ein Ehrenamt.

Was macht Ihnen Spaß?

Sind Sie eher der Typ Vorleser bzw. Vorleserin? Oder schwingen Sie gerne das Tanzbein? Haben Sie vielleicht ein handwerkliches Talent? Schreinern, nähen oder werken Sie gerne? Kochen oder backen macht Ihnen Spaß? Sie können sich vorstellen, Menschen auf Ausflügen zu begleiten oder zu fahren? Haben Sie Spaß am Umgang mit Kindern? Oder sind Sie ein Sprach- oder Organisationstalent? Egal ob Hobbymusiker oder Gesellschaftsspielliebhaber: Wir finden die passende Tätigkeit oder ein spannendes Projekt für Sie. Gerne können Sie uns auch Ihre Idee vom Ehrenamt mitteilen.

Wir helfen Ihnen,

  • bei der Suche nach der richtigen Tätigkeit. Wir beraten Sie und finden ein Engagement, das Ihren Wünschen und Vorstellungen von Ort, Zeit und Gestaltung entspricht.
  • auch während des Engagements. Fachkräfte stehen Ihnen gerne kontinuierlich beratend und begleitend zur Seite.
  • indem wir Qualifizierungsangebote anbieten.
  • Zufriedenheit in Ihrem ehrenamtlichen Engagement zu finden.

Ehrenamt vor Ort / konkrete Projekte

Stellenbörse Ehrenamt

Englisch unterrichten

Das Quartiersprojekt Scholven sucht Ehrenamtliche, die anderen Menschen die englische Sprache näher bringen. Der mögliche Englischunterricht soll auf einem niedrigen Niveau erfolgen.

Nähere Infos beim Quartiersprojekt.

Übersetzung von / ins Bulgarische

Im NeuStadtTreff (NeST) treffen sich Menschen unterschiedlicher Herkunft und nehmen direkte soziale, gesundheitliche, erzieherische und sonstige Hilfen in einer offenen Beratung oder Angebote für Gruppen in Anspruch.

Für die Beratungsstelle suchen wir Menschen, die sich bei Behördengängen oder ähnlichem als bulgarische Sprachmittler engagieren möchten.

Café und Kuchen servieren

 In unserem Liebbfrauenstift können Bewohner und ihre Gäste Im ehrenamtlich geführten Ruhr-Café sonntags Kuchen und frische Waffeln genießen. Hierfür suchen wir aktuell wieder Menschen, die bereit sind, uns zu unterstützen.

Mehr Infos gibt es bei Katja Knoop, Liebfrauenstift, Ruhrstraße 27, Tel.: 0209/ 98 27 90 und unter katja.knoop@caritas-gelsenkirchen.de

 

Das Bruder-Jordan-Haus bietet für Bewohner und Angehörige von Donnerstag bis Sonntag ein Nachmittagscafé an. Auch hier freuen wir uns über tatkräftige Unterstützung - gerne auch von mehreren Ehrenamtlichen.

Mehr Infos gibt es bei Astrrid Körber, Tel.: astrid.koerber@caritas-gelsenkirchen.de und unter: Tel.: 0209/ 38 66 520

Essensausgabe - insbesondere an Wochenenden

 Unsere Beratungs- und Begegnungsstätten für Wohnungslose haben 365 Tage im Jahr geöffnet. Bedürftige erhalten hier jeden Tag ein Frühstück und eine warme Mahlzeit.

Speziell für das Wilhelm-Sternemann-Haus, Husemannstraße 52, suchen wir immer wieder Menschen, die bereit sind an den Wochenenden bei der Essensausgabe zu helfen; egal wie Sie sich engagieren wollen, regelmäßig, hin und wieder oder über einen bestimmten Zeitraum, Ihre Hilfe ist hier gern gesehen.

Mehr Infos gibt es bei Elke Skrok, Tel.: 0174/ 3980 124 oder elke.skrok@caritas-gelsenkirchen.de

Kleiderstube: Kleidung sortieren und ausgeben

 In unserer Kleiderstube in Rotthausen geben wir Kleidung und Spielsachen an bedürftige Familien speziell aus Südosteuropa aus - unbürokratisch, kostenlos und schnell.

Beide Teams vor Ort können Unterstützung gebrauchen: Sie treffen sich mittwochs bzw. donnerstags in der Zeit von 9 bis 13 Uhr in der Kleiderstube, Richard-Wagner-Straße 3.

Weitere Infos unter: Telefon: 0209/ 98897022